ThetaHealing® Einzelsitzung in der Praxis

Was passiert bei einer Sitzung?

Zu Beginn werden wir (Praktizierende und Klient) in einem lockeren Gespräch herausfinden was verändert werden soll.

Anschließend versetze ich (die Praktizierende) mich in den Theta-Zustand und kann dadurch das Energiefeld des Klienten sowie die nötigen Veränderungen „lesen und erklären“. Während dessen ist der Klient entspannt und sitzt mit geschlossenen Augen mir gegenüber, dabei ist er oftmals auch im Theta-Zustand. Es hat nichts mit Hypnose zu tun. Im Theta-Zustand ist man jederzeit ansprechbar und aufnahmefähig.

Danach werde ich erklären was ich wahrgenommen habe und was verändert werden soll.

Das kann aus den verschiedensten Lebensbereichen sein, z.B. aus der Historie,  der Vergangenheit, aus beruflichen- oder privaten Begebenheiten. Glaubenssätze und Einstellungen, die das Leben schwer machen oder auch Trauma, die zu löschen sind. Fehlende, positive Gefühle können „heruntergeladen“ werden.  Auch Seelenverträge mit anderen Personen können gelöscht werden. Alles geschieht immer zum höchsten und besten Wohl aller Beteiligten, und mit dem Einverständnis des Klienten.

Kosten:
60Min. – 80€
jede weitere angefangene viertel Stunde 20€

Die von mir angewandte Behandlungsmethode ThetaHealing® ist nicht als Ersatz für medizinische Behandlungen zu verstehen. Ich arbeite energetisch und gebe keine Heilversprechen ab.

ThetaHealing® and ThetaHealer® are registered trademarks of THInK at www.thetahealing.com.